NORDKAP

02

MAR

Themenabend

Jubiläumsreise Nordkap-Lofoten Juli 2010

Liebe Michaela,

wir sind zurück… leider!!! Es war einfach nur schööön!!! Mit dem Wetter hatten wir wirklich Glück, nur einmal haben wir für eine halbe Stunde unseren Schirm benötigt, auch Nachts hat es mal geregnet, aber das war uns ja egal. Sonst war es wechselhaft, wolkig, auch sonnig warm (auf den Lofoten sogar 22°, sehr ungewöhnlich).

Auf dem Nordkap selbst hatten wir leider keine Sonne, die hat sich in den Wolken versteckt. Dennoch hatten wir Glück, für Fotos war die Sicht frei. Später ist dann dicker Nebel aufgezogen. Ein einmaliges Erlebnis!!! In Finnland konnten wir die Mitternachtssonne miterleben…grandios. Überhaupt, die Landschaft, die Natur…Norwegen, Schweden, Finnland…eine Reise wert. Es war alles super organisiert. Wir hatten eine sehr nette Reiseleitung, die uns ständig mit Informationen versorgt hat und bei vielen die Lust auf mehr Skandinavien geweckt hatJ. Sie ist übrigens sehr kurzfristig für diese Tour eingesprungen, aber wir sind sicher, uns hätte nichts besseres passieren können!!!

Unsere Gruppe war überschaubar (22 Personen), aus unterschiedlichen Regionen (Österreich, Schweiz, Taiwan und Deutschland), aber alle sehr nett!!! Wir hatten mächtig Spaß!!!

An dieser Stelle nochmals vielen Dank. Es war alles bestens, auch die anderen Teilnehmer waren mit Troll-Tours sehr zufrieden. Auch wenn es sehr anstrengend war (2.859 km im Bus, plus 3 ½ Stunden Überfahrt auf der Fähre von den Lofoten nach Bodo) war es einmalig und unvergesslich!!! Damit du dir einen kleinen Eindruck verschaffen kannst, fügen wir noch Bilder ein…die Sehnsucht ist schon wieder da!!!

Liebe Grüße

Reiner und Elke mit Eindrücken aus dem Land der Fjorde und Trolle

« Zurück zur Übersicht